Wie läuft die Ausbildung im mittleren Dienst in Bad Eilsen ab?

AusbildungAusbildung

Dauer des schulischen Abschnittes der Ausbildung?

Die Ausbildung im mittleren Dienst erstreckt  sich auf insgesamt zwei Jahre. Man befindet sich davon insgesamt acht Monate in der Steuerakademie Niedersachsen in Bad Eilsen. Diese Zeit wechselt sich mit der praktischen Ausbildung im Finanzamt ab, das heißt die acht Monate werden über die zwei Jahre hinweg verteilt.

 

Welche Fächer werden unterrichtet?

Es werden die unter anderem die Fächer Abgabenordnung, Einkommensteuer (mit Lohnsteuer), Buchführung, Umsatzsteuer, Erhebung und Staatskunde sowie Nebenfächer wie z.B. allgemeines Recht, Bewertung unterrichtet.

 

Bekommt man für den Unterricht Material zur Verfügung gestellt?

Ja, man bekommt unter anderem die Gesetze und einen Taschenrechner kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Sachen darf man auch nach der Ausbildung behalten. Des Weiteren bekommt man während der Ausbildungszeit ein iPad von der Steuerakademie gestellt, welches im Unterricht und auch während des Selbststudiums genutzt werden darf.

 

Wo und wie wird man untergebracht?

Die Unterbringung erfolgt in den beiden Wohnunterkünften direkt auf dem Gelände der Steuerakademie in Bad Eilsen. In den Wohnunterkünften gibt es sowohl Mehrbettzimmer als auch Einzelzimmer und je nach Wunsch mit eigenem Badezimmer oder einer Etagendusche. Die Aufteilung erfolgt immer nach Wunsch und Verfügbarkeit aber auch die Etagenversion der Zimmer ist definitiv keine schlechte Option, denn hier gibt es keine offenen Bäder, es gibt hier nur verschließbare Duschkabinen und somit auch hier genügend Privatsphäre. Natürlich ist die Unterbringung dort keine Pflicht, wer möchte kann sich auch außerhalb des Geländes eine Unterkunft besorgen.

 

Gibt es eine Internetverbindung auf dem Gelände der Steuerakademie?

Ja, sowohl im Schulgebäude als auch in den Zimmern steht WLAN zur Verfügung.

 

Wie wird man in der Steuerakademie verpflegt?

Wenn man in einem der Wohnunterkünfte untergebracht ist, nimmt man an dem Verpflegungsangebot der Mensa teil, dieser beinhaltet Frühstück, Mittag- und Abendessen. Das Küchenteam leistet hier wirklich tolle Arbeit und es ist immer für jede/n etwas dabei. Bei vorheriger Absprache gibt es z.B. für Vegetarier oder bei Allergien oder Unverträglichkeiten immer alternative Gerichte. In der Mensa gibt es außerdem die Möglichkeit sich Wasser abzufüllen.

 

Wird die Unterkunft und Verpflegung kostenlos zur Verfügung gestellt?

Nein, die Unterbringungs- und Verpflegungskosten werden mit deinem Gehalt verrechnet. Abhängig von der individuellen Situation besteht jedoch die Möglichkeit von Erstattungen in Form von Umzugskostenvergütung, Trennungsgeld und Fahrtkostenerstattungen.

Freizeitmöglichkeiten auf dem Gelände der Steuerakademie in Bad Eilsen

Was gibt es für Freizeitmöglichkeiten auf dem Gelände der Steuerakademie in Bad Eilsen?

Es stehen unter anderem eine Kegelbahn und ein Fitnessraum mit Geräten für die untergebrachten Anwärterinnen und Anwärter zur Verfügung.

 

Was ist sonst in Bad Eilsen möglich?

Direkt gegenüber der Steuerakademie gibt es z.B. einen Supermarkt sowie einen Kurpark, der bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. Des Weiteren gibt es verschiedene Gastronomie-Angebote im näheren Umkreis.

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Über diesen Blog

Du interessierst dich für die Arbeit in einem Finanzamt und weißt aber gar nicht so genau, was dort für Aufgaben auf dich zukommen?

Dann kann unser Blog Licht ins Dunkel bringen! Hier werden regelmäßig spannende Blogbeiträge veröffentlicht, in denen unsere Azubis, Studis und Mitarbeitenden interessante Informationen rund um all unsere Karrieremöglichkeiten vermitteln und aus ihrem Alltag berichten.

Viel Spaß beim Lesen!